1
Kursangebote >> Kursdetails

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Die verflixte 7te Befundklasse - Spezial-Workshop zu den Festzuschüssen der Befundklasse 7" (Nr. 12) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Schnellsuche








Die verflixte 7te Befundklasse - Spezial-Workshop zu den Festzuschüssen der Befundklasse 7

In den vergangenen Jahren haben wir uns intensiv mit der Neu- bzw. Erstversorgung von Implantaten mit festsitzenden und herausnehmbaren Suprakonstruktionen beschäftigt. Da diese aufwändigen prothetischen Versorgungen seit Jahren fester Bestandteil der zahnärztlichen Behandlungen sind, rücken nun immer häufiger die Erneuerung und Wiederherstellung von Suprakonstruktionen in den Vordergrund.


Hier kommt die Befundklasse 7 ins Spiel: nach den Festzuschuss-Richtlinien liegt ein implantatgetragener Zahnersatz vor, wenn mindestens ein Bestandteil über eine Suprakonstruktion verankert ist.


Die korrekte Erstellung eines Heil- und Kostenplans mit der "verflixten" 7ten Befundklasse hat es in sich und birgt einige Tücken. Umfangreiche Kommentierungen der KZBV sowie der BZÄK und die Entscheidungen der Festzuschuss-Konferenzen sind hierbei genauso zu beachten, wie die Zahnersatz- und FZ-Richtlinien.


Nicht zuletzt ist die Einstufung als Regel-, gleich- oder andersartige Versorgung entscheidend für die Berechnung der Leistungen. Genau hier setzt unser Spezial-Workshop an. Mit vielen Fallbeispielen und ausführlichen Erläuterungen möchten wir mit Ihnen die konkrete, praxisnahe Umsetzung der Befundklasse 7 trainieren.
 


Vermittelt werden:


- Befundklasse 7 - Richlinien und Kriterien zur Anwendung
- FZ 7.1 - Erneuerungsbedürftige Suprakonstruktion, implantatgetragene Krone
- FZ 7.2 - Erneuerungsbedürftige Suprakonstruktion, die über 7.1 hinausgeht
- FZ 7.3 - Wiederherstellungsfähige Suprakonstruktionen (Facette)
- FZ 7.4 - Wiederherstellungsbedürftiger festsitzender rezementierbarer/verschraubter ZE
- FZ 7.5 - Erneuerungsbedürftige implantatgetragene Prothesenkonstruktion
- FZ 7.6 - Implantatgetragener Konnektor als Zuschlag zum Befund nach Nr. 7.5
- FZ 7.7 - Wiederherstellungsbedürftige implantatgetragene Prothesenkonstruktion
- Umgestaltung einer vorhandenen Totalprothese zur Suprakonstruktion


 


 

Kursdaten

Kursnummer:
21FKT10812
Datum und Uhrzeit:
Do. 23.09.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Ort:
Zahnärztehaus Freiburg / FFZ
Konferenzraum 2 - 4
Merzhauser Str. 114 - 116
79100 Freiburg
Seminargebühr: 335,00 €
Fortbildungspunkte: 7

Kontakt:

Telefon: 0761 4506 - 160 / -161
Telefax: 0761 4506 - 460
E-Mail: daniela.doerner@kzvbw.de

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Juni 2021