Logo

Die Dokumentation in der Zahnarztpraxis - Praxistipps und Rechtslage

Information, Aufklärung und Dokumentation sind Nebenpflichten der zahnärztlichen Tätigkeit. Mit unserem Seminar informiert Sie Herr Dr. Tobias Meyer, Leiter des Referats Recht und Herr Thorsten Albers, Zahnarzt und Abrechnungsreferent der KZV BW worüber und in welchem Umfang Sie Ihre Patienten informieren und aufklären müssen. Dazu ist es erforderlich ausreichend zu dokumentieren um im Streitfall ausreichend Beweise vorlegen zu können. Anhand von Patientenfällen werden die allgemeingültigen Anforderungen an die Dokumentation besprochen und beispielhaft dargestellt.

Abgelaufen
Kurs-Nr.:
24KKT20301
Datum:
Mi., 20.03.2024
Uhrzeit:
17:00 - 18:30 Uhr
Ort:
ONLINE-SEMINAR
ein stabiler Internetzugang ist notwendig
Seminargebühr:
69,00 €
Fortbildungspunkte:
2