/ Kursdetails

Entwicklung in der Membranenforschung - Möglichkeiten und Perspektiven in der Ha

Membranen sind heute ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil im Rahmen oraler regenerativer Konzepte. Das Indikationsspektrum von Membranen reicht dabei vom Schleimhaut- bzw. Bindegewebeersatz, z.B. im Rahmen der Vestibulumplastik, bis hin zur einfachen oder komplexen Alveolarkammaugmentation. Dabei müssen bei den Membranen unterschiedliche Materialien und Arten von Membranen unterschieden werden, was wiederum einen Einfluss auf den Indikationsbereich und die klinische Anwendung hat. Inhalt dieser Veranstaltung ist eine detaillierte Darstellung der unterschiedlichen Membranarten im Rahmen der oralen Regeneration, der präklinischen und klinische Eigenschaften und Indikationsbereiche unterschiedlicher Membranen sowie mögliche Komplikationsursachen und Komplikationsmanagement bei der Anwendung von Membranen.

Referent*in



Abgelaufen
Kurs-Nr.:
23FKZ30301
Datum:
Mi., 13.12.2023
Uhrzeit:
18:00 - 19:30 Uhr
Ort:
FR - FFZ-Schulungsraum
Merzhauser Str. 114 - 116
79100 Freiburg
Seminargebühr:
250,00 €
Fortbildungspunkte:
2