Kursangebote >> Kursdetails

Schnellsuche








Online: Heilmittel in der vertragszahnärztlichen Versorgung

Zum 01.01.2021 wurden Änderungen der seit 2017 bestehenden Heilmittel-Richtlinie beschlossen. Das Verordnungsgeschehen soll für die Beteiligten bürokratieärmer werden. In der neuen Richtlinie sind zudem räumlich begrenzte und zeitlich befristete Sonderregelungen zur Erleichterung der Heilmittelverordnung im Zuge der COVID-19-Epidemie verankert.


Heilmittel können von Vertragszahnärzten als Bestandteil der Ausübung der Zahn,- Mund- und Kieferheilkunde verordnet werden. Umfang und Inhalte der Verordnungsmöglichkeiten sind vorgegeben. Das Spezial-Seminar beleuchtet insbesondere die seit Anfang 2021 eingetretenen Änderungen und gibt darüber hinaus auch auf alle sonstigen zentralen Fragestellungen Antwort.


Vermittelt werden:


 



  • Was muss ich auf dem Vordruck „Zahnärztliche Heilmittelverordnung" ausfüllen?

  • Gibt es noch die Erst- bzw. Folgeverordnung?

  • Welche physiotherapeutischen Maßnahmen darf ich verordnen?

  • Können mehrere Heilmittel gleichzeitig verordnet werden?

  • Was ist unter dem Indikationsschlüssel zu verstehen? Wo finde ich diesen?

  • Wie gehe ich mit der Frage um, dass ein Patient eine Heilmittelverordnung wünscht?

  • Darf ich eine Heilmittelverordnung ausstellen, wenn der Patient über Rückenprobleme klagt?

  • Darf ich beliebig viele Heilmittelverordnungen ausstellen? Gibt es ein Budget?

  • Ist es zulässig, den Vordruck als Blankoformular („schwarz“ auf „weiß“) zu drucken?

  • Was ist eine Blankoverordnung? Sind Blankoverordnungen im vertragszahnärztlichen Bereich zulässig?

  • Was versteht man unter einer Doppelbehandlung?

  • Muss ich den ICD-10-Code eintragen?


 


Dieses Seminar richtet sich an Zahnärztinnen und Zahnärzte sowie an Zahnmedizinische Fachangestellte, die bisher nicht für dieses Thema verantwortlich waren oder ihr Wissen grundsätzlich auffrischen möchten.

Kursdaten

Kursnummer:
21SKT19931
Datum und Uhrzeit:
Mi. 03.03.2021
14:00 - 16:00 Uhr
Ort:


PC / Laptop / Tablet mit Lautsprecher/Kopfhörer
ein stabiler Internetzugang sind notwendig
Seminargebühr: 49,00 €
Fortbildungspunkte: 3

Kontakt:

Ansprechpartner: Paskalia Zyrnovalis
Telefon: 0711 7877-209
Telefax: 0711 7877-210
E-Mail: paskalia.zyrnovalis@kzvbw.de

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
März 2021