Kursangebote >> Kursdetails

Schnellsuche








Die ganze Welt der Adhäsivtechnik: Füllung, Befestigung, Reparatur

Adhäsive sind aus der restaurativen Zahnheilkunde nicht mehr wegzudenken. Sie finden in den unterschiedlichsten Indikationsbereichen Anwendung: bei direkten Füllungen und Aufbaurestaurationen, für die Adhäsivbefestigung indirekter Restaurationen und bei der Reparatur. Voraussetzung für den Langzeiterfolg ist eine hohe Beständigkeit des adhäsiven Verbundes zwischen  Komposit und  Zahnhartsubstanz. Bei der Adhäsivbefestigung und der Reparatur kommt ein weiterer Aspekt hinzu, nämlich der Verbund zwischen Komposit und Werkstoff. Dabei kann es sich um Metall (EM, NEM), Keramik (Silikat-, Oxid-, Hybrid-) oder Komposit handeln. Auch der Härtungsmechanismus des Komposits kann verschieden sein: Für Füllungen kommen meist rein lichthärtende Materialien zum Einsatz, für Aufbaurestaurationen und für die Adhäsivbefestigung auch die Dualhärtung. Hinzu kommen verschiedene Ätztechniken für Schmelz und Dentin: Etch-and-Rinse, Self-Etching und Selective Etching. Angesichts dieser Vielfalt kann es leicht zu Verwirrungen kommen, sowohl bei der Auswahl der Adhäsive als auch bei ihrer Verarbeitung. Wäre es angesichts der verwirrenden Gemengelage nicht das Einfachste, für alle Indikationen, Werkstoffe, Komposittypen und Ätztechniken ein einziges (Universal-) Adhäsiv verwenden zu können?


 


Vermittelt werden:


- Aktueller Stand der Adhäsivtechnik
- Etch-and-Rinse, Self-Etch oder Selective Etch: Vor- und Nachteile der verschiedenen Ätztechniken
- Universaladhäsive oder Mehrschritt-Bondingsysteme: Worauf kann man sich verlasen?
- Die ganze Welt der Adhäsivtechnik: Direkte Kompositrestaurationen, Aufbau, Adhäsivbefestigung,
  Reparatur (Komposit, Keramik, Metall)
- Fehler bei der Adhäsivtechnik und wie man sie vermeidet (z. B. postoperative Hypersensibilität)

Kursdaten

Kursnummer:
21FKZ31028
Datum und Uhrzeit:
Sa. 04.12.2021
09:00 - 16:00 Uhr
Ort:
Zahnärztehaus Freiburg / FFZ
Konferenzraum 2 - 4
Merzhauser Str. 114 - 116
79100 Freiburg
Seminargebühr: 495,00 €
Fortbildungspunkte: 7

Kontakt:

Telefon: 0761 4506 - 160 / -161
Telefax: 0761 4506 - 460
E-Mail: daniela.doerner@kzvbw.de

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Mai 2021