Kursangebote >> Kursdetails

Schnellsuche








Dentalhygiene und Parodontologie mit Konzept

Das Seminar greift aktuelle Entwicklungen in der Prävention und Parodontologie auf und richtet den Fokus auf die PAR-Richtlinie und auf professionelle Arbeitsabläufe bei UPT, PZR und Co.
Die Dentalhygienesitzungen und UPTs sind in den Zahnarztpraxen häufig sehr unterschiedlich organisiert. Die Behandlungsdauer, einzelne Behandlungsschritte bis hin zu den verwendeten Materialien, differieren von Praxis zu Praxis stark. Die zunehmende Nachfrage der Patienten nach hochwertigen dentalhygienischen Behandlungen sowie die Integration eines professionellen Präventions- und PAR- Konzepts in die Praxisabläufe, stellen neue und interessante Anforderungen an das zahnärztliche Team.
- Unterschied Prävention und UPT
- PAR-Richtlinie
- Neue Klassifikation
- Abläufe - Step by Step
- Kommunikation- wie sage ich es meinem Patienten?
- Mundhygienehilfsmittel - Neues und Bewährtes
- Recallfrequenz PAR und Dentalhygiene - und wann kommt mein Patient wieder?


Vermittelt werden:


- Unterschied Prävention und UPT
- PAR-Richtlinie
- Neue Klassifikation
- Abläufe - Step by Step
- Kommunikation- wie sage ich es meinem Patienten?
- Mundhygienehilfsmittel - Neues und Bewährtes
- Recallfrequenz PAR und Dentalhygiene - und wann kommt mein Patient wieder?

Kursdaten

Kursnummer:
22FKM31117
Datum und Uhrzeit:
Fr. 21.10.2022
09:00 - 15:00 Uhr
Ort:
Zahnärztehaus Freiburg / FFZ
Hörsaal
Merzhauser Str. 114 - 116
79100 Freiburg
Seminargebühr: 195,00 €
Fortbildungspunkte:

Kontakt:

Telefon: 0761 4506 - 160 / -161
Telefax: 0761 4506 - 460
E-Mail: daniela.doerner@kzvbw.de

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Dezember 2022