Kursangebote >> Kursdetails

Schnellsuche








Ernährungstherapie in der Zahnarztpraxis

Die Forschung der letzten Jahrzehnte zeigt immer deutlicher, dass der dysbiotische Biofilm (sowohl bei Karies als auch Parodontitis) wesentlich durch die Ernährung beeinflusst wird. Dabei wirkt Ernährung sowohl lokal in der Mundhöhle (wie bei der Karies) als systemisch u.a. über Blutzuckerschwankungen, Cholesterin, anti- und proentzündliche Fette oder Antioxidantien (wie im Falle der Parodontitis). Der Workshop soll sowohl aktuelle Entstehungsmodelle für Karies und Parodontitis darstellen, als auch Ernährung von A bis Z thematisieren. Die resultierenden Ernährungsempfehlungen können nicht nur dem Patienten zu besserer Mund- und Allgemeingesundheit verhelfen, sondern auch dem ganzen Praxisteam. 


 


Vermittelt werden:


- Aktuelle Entstehungsmodelle der Karies und Parodontitis
- Evolutorische Betrachtung von Zahnerkrankungen und Ernährungverhalten von Homo sapiens
- Nahrung und Nährstoffe von A wie Antioxidantien bis Z wie Zucker
- Einfluss der Nährstoffe auf Mund- und Allgemeingesundheit
- Kommunikation zur Ernährungsberatung in der Zahnarztpraxis

Kursdaten

Kursnummer:
20FKT31111
Datum und Uhrzeit:
Fr. 16.10.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Ort:
Zahnärztehaus Freiburg / FFZ
Konferenzraum 1+2
Merzhauser Str. 114 - 116
79100 Freiburg
Seminargebühr: 225,00 €
Fortbildungspunkte: 7

Kontakt:

Telefon: 0761 4506 - 160 / -161
Telefax: 0761 4506 - 460
E-Mail: daniela.doerner@kzvbw.de

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Mai 2020