Kursangebote >> Kursdetails

Schnellsuche








Entspannte Chirurgie für die tägliche Praxis: Chirurgischer Grundkurs und Nahtkurs mit Tipps und Tricks für den Praxisalltag

Die zahnärztliche Chirurgie


… stellt einen wichtigen Bestandteil der täglichen zahnärztlichen Praxis dar. Von der Lappen-OP über die Kronenverlängerung bis hin zur Tunnelierung oder Osteotomie ist der Zahnarzt immer wieder gezwungen „zum Messer“ zu greifen. Damit diese Behandlungen sich nicht nur reibungslos in den täglichen Ablauf eingliedern, sondern sogar Spaß machen können, will Ihnen der angebotene Kurs Mittel, Wege und Tricks zeigen, um die tägliche Chirurgie sicher und mit Freude durchzuführen.


 


Die atraumatische Entfernung von Zähnen


… und Wurzelresten mit anschließender Versorgung der Alveole spielt in der zeitgemäßen Zahnheilkunde eine immer größere Rolle. Nicht nur die geringere Morbidität, sondern vor allem die maximale Schonung und Stützung von alveolärem Knochen und den Weichgeweben ist ein großer Vorteil atraumatischer Techniken im Vergleich zu klassischen Extraktionen und Osteotomien. Diese Techniken spielen nicht nur für die Implantologie eine wichtige Rolle, sondern dienen auch in klassischen Versorgungsformen dem ästhetischen und funktionellen Erhalt des Kieferkamms. Eine erfolgreiche Zahnentfernung bildet oft die Grundlage für eine erfolgreiche Zahnersatzversorgung – ob mit einer Prothese einer Brücke oder einem Implantat. Ein besonderer Focus dieses Kurses soll zusätzlich auf der Vermeidung und dem Management von Komplikationen bei – oder nach der Zahnentfernung liegen.


 


Gemeinsam üben und lernen


Der angebotene Kurs soll in netter kollegialer Atmosphäre täglich nutzbare Techniken in Seminarform mit Hands-on-Übungen am Schweinekiefer, der Zitrone und er Rippe darstellen, dabei steht das gemeinsame Lernen im Vordergrund.


 


Im ersten Kursteil werden die Grundlagen der zahnärztlichen und parodontalen Chirurgie sowie der Zahnextraktion und Alveolenversorgung erarbeitet. Es soll dabei bewusst auf solche Verfahren eingegangen werden, die für den allgemeinen Zahnarzt in der täglichen Praxis relevant sind und die im normalen Praxisalltag durchgeführt werden können (und oft auch durchgeführt werden müssen).


Im zweiten Kursteil werden diverse chirurgische Techniken am Schweinekiefer und an der Rippe erprobt und anschließend unter Anleitung geübt. Es besteht die Möglichkeit, unterschiedliche Instrumente zur Zahnextraktion zu testen und verschiedene Nahtmaterialien zu erproben.


 


 


Inhalt:


 


                        Chirurgischer Grundkurs und Nahtkurs



  • Grundlagen der Wundheilung

  • Instrumentenkunde und Assistenz

  • Organisation und Assistenz

  • OP – Planung

  • Chirurgische Lappentechniken, Lappenentlastungen und Periost-

  • schlitzungen

  • Knochenresektionen (z. B. bei Lappen-OP´s oder zur Kronenverlängerung)

  • Nahttechniken zum idealen Wundverschluss

  • Komplikationen vermeiden und erfolgreich behandeln

  • Tipps und Tricks für erfolgreiches Arbeiten

  • Grenzen erkennen, um mit Spaß zu operieren


 


Atraumatische Zahnentfernung und Alveolenversorgung



  • Behandlungsplanung vor Extraktion und Alveolenversorgung

  • Atraumatische Zahnentfernung mit verschiedenen Instrumenten und

  • Techniken

  • Wie bekomme ich frakturierte Wurzelspitzen atraumatisch entfernt?

  • Zähne sinnvoll und effektiv dekapitieren und teilen

  • Durchführung einfacher Osteotomien, Hemisektionen und Prämolarisierung

  • Versorgung der Extraktionsalveole in Abhängigkeit von Indikationen und Kostenrahmen

  • Plastische Deckung einer großflächigen MAV

  • Komplikationsmanagement: Vorgehen bei MAV, Infektion, „Dolor Post“ usw.

  • Kleiner Ausflug in die Implantologie: Erst planen, dann extrahieren


 


 


 

Kursdaten

Kursnummer:
19FKZ30501
Datum und Uhrzeit:
Fr. 25.01.2019 (14:00 - 18:00 Uhr) - Sa. 26.01.2019
Ort:
Zahnärztehaus Freiburg / FFZ
FFZ-Schulungsraum/Phantomraum
Merzhauser Str. 114 - 116
79100 Freiburg
Seminargebühr: 535,00 €
Fortbildungspunkte: 14

Kontakt:

Telefon: 0761 4506 - 160 / -161
Telefax: 0761 4506 - 460
E-Mail: daniela.doerner@kzvbw.de

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
März 2019