Kursangebote >> Kursdetails

Schnellsuche








Computergestützte optische Abformung - Der erste Schritt in die digitale Zahnmedizin

Grundlagen - Wissenschaft - Workflows - Hands-on


Dieser Ganztageskurs gliedert sich in ein Seminar sowie ein Hands-on-Teil. Das Seminar wird Ihnen die Grundlagen sowie die wissenschaftlichen Hintergründe liefern, um zu verstehen, wie eine computergestützte Abformung funktioniert und wie sie sich von den konventionellen Verfahren unterscheidet. Ein wesentlicher Teil wird sich mit der praxistauglichen Implementierung von Workflows sowie der Präsentation von Patientenfällen beschäftigen. Nach der Vermittlung dieser Grundlagen, werden Sie die Möglichkeit haben, intraorale Scanner verschiedener Hersteller unter anderem für die Digitalisierung von Teil- und Einzelzahnpräparation, teilbezahnten Kiefern und Ganzkiefersituationen sowie Implantatfällen in einem ausgiebigen Hands-on anwenden zu können.


 


Ziel dieses Kurses ist


- das Verstehen der grundlegenden Technologien der computergestützten Abformung 
- die Möglichkeiten und Limitationen der computergestützten Abformung zu kennen
- verschiedene Systeme kennengelernt zu haben
- die Voraussetzungen für das Umsetzen in der eigenen Praxis verstanden zu haben

Kursdaten

Kursnummer:
20FKZ31808
Datum und Uhrzeit:
Sa. 28.03.2020
09:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Zahnärztehaus Freiburg / FFZ
FFZ-Schulungsraum/Phantomraum
Merzhauser Str. 114 - 116
79100 Freiburg
Seminargebühr: 425,00 €
Fortbildungspunkte: 9

Kontakt:

Telefon: 0761 4506 - 160 / -161
Telefax: 0761 4506 - 460
E-Mail: daniela.doerner@kzvbw.de

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
September 2020