Kursangebote >> Kursdetails

Schnellsuche








Praxisbuchhaltung - leicht und verständlich / Von der Belegablage zum Praxiscontrolling

Im Seminar werden die einzelnen Arbeitsschritte von der Belegablage bis zur fertigen Buchhaltung durchleuchtet. Dabei wird aufgezeigt, wie ein perfektes Zusammenspiel mit dem Steuerbüro funktioniert und wie man Mehrfachbearbeitungen in der Verwaltung vermeidet. Durch eine optimale Arbeitsweise sparen Sie nicht nur Zeit, sondern Geld.


 


Wie beurteilt man die wirtschaftliche Situation in der Praxis? Welche Auswertungen stehen zur Verfügung und wie lassen sich diese analysieren? Nur wenn der Praxisinhaber das Zustandekommen und die Aussagekraft der Buchhaltung kennt, kann er sie zur Praxissteuerung nutzen.


 


Inhalt:


 



  • Effiziente Belegablage / Dokumentenmanagement

  • Vorbereitung der Belege für das Steuerbüro

  • Der richtige Kostenplan

  • Nutzung und Übernahme eines EDV-Kassenbuchs aus der Praxisverwaltungssoftware

  • Datenübernahme aus dem Onlinebanking

  • Durchführung und Kontrolle der Buchhaltung

  • Umsatzsteuerpflicht / Möglichkeiten des Vorsteuerabzugs

  • Automatische Ausbuchung der Patientenzahlungen in der Praxisverwaltungssoftware

  • Interpretationsmöglichkeiten der BWA

  • Verständliche Liquidationsrechnung

  • Rentabilität und Kostenkennzahlen


 


Die Kursgebühr für Zahnmedizinische Fachangestellte / Mitarbeiter/-innen / Azubis beträgt: € 165,00

Kursdaten

Kursnummer:
19FKT20109
Datum und Uhrzeit:
Mi. 10.04.2019
14:00 - 19:00 Uhr
Ort:
Zahnärztehaus Freiburg / FFZ
FFZ-Schulungsraum
Merzhauser Str. 114 - 116
79100 Freiburg
Seminargebühr: 225,00 €
Fortbildungspunkte: 6

Kontakt:

Telefon: 0761 4506 - 160 / -161
Telefax: 0761 4506 - 460
E-Mail: daniela.doerner@kzvbw.de

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Dezember 2018