Kursangebote >> Kursdetails

Schnellsuche








AVL - Kalkulieren und offerieren

 


Das Seminar „AVL – kalkulieren und offerieren“ richtet sich an Personen, die bereits Kenntnisse in der Abrechnung privater KFO-Leistungen sowie privater Laborleistungen mitbringen.


 


Ziel dieses Moduls ist es, komplexe Kalkulationen für private Zusatzleistungen zu erstellen. Die Inhalte aus den Modulen zwei und drei werden hier aufgegriffen und sollten daher bei den Teilnehmern präsent sein. Ein weiteres Ziel besteht darin, dem GKV-Patienten, bzw. dessen Sorgeberechtigten, die außervertraglichen Leistungen darzulegen und durch die Anwendung geeigneter Kommunikationsmittel einen Vertragsabschluss zu erzielen.


 


 



  • Im Einzelnen werden folgende Inhalte vermittelt:


 


 



  • Definition von privaten Zusatzleistungen für GKV-Versicherte

  • Rechtliche Voraussetzungen

  • Kalkulation der Betriebskosten

  • Formularwesen

  • AVL-Angebote

  • AVL-Verträge

  • Kommunikation mit Patienten und Angehörigen (verbal/nonverbal)

  • A-S-V-P Typenmodell


 


  

Referentin:
Nicole Evers

Kursdaten

Kursnummer:
19FKT10212
Datum und Uhrzeit:
Fr. 20.09.2019
09:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Zahnärztehaus Freiburg / FFZ
Konferenzraum 3+4
Merzhauser Str. 114 - 116
79100 Freiburg
Seminargebühr: 295,00 €
Fortbildungspunkte: 9

Kontakt:

Telefon: 0761 4506 - 160 / -161
Telefax: 0761 4506 - 460
E-Mail: daniela.doerner@kzvbw.de

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Juli 2019