Kursangebote >> Kursdetails

Schnellsuche








Schnittstellen zwischen BEMA und GOZ

Wann ist die endodontische Therapie beim gesetzlich versicherten Patienten privat und wann über die GKV abzurechnen? In diesem Seminar werden die Leistungen von BEMA und GOZ neben möglichen anfallenden Begleitleistungen erläutert. Beispiele und Tipps unterstützen die konkrete Umsetzung im Praxisalltag. Die Referierenden geben Ihnen die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und komplexe Fälle zu diskutieren.


Unser umfangreiches Skript soll Ihnen im Nachgang im Alltag als hilfreiches Nachschlagewerk dienen.


Schwerpunkte:



  • Gesetzliche Grundlagen

  • Vorstellung aller Leistungen nach BEMA und GOZ für die endodontische Therapie

  • Formvorschriften, Richtlinien und Besonderheiten

  • Analogberechnung

  • Abrechnung der Laser-Therapie, des OP-Mikroskops und von Verbrauchsmaterialie

  • Abrechnungsbeispiele


Herzlich Willkommen sind:



  • Praxisinhaberinnen und Praxisinhaber, neuzugelassene bzw. angestellte Zahnärztinnen und Zahnärzte

  • Zahnmedizinische Fachangestellte mit Vorkenntnissen zur Abrechnung sowie erfahrene Praxismitarbeitende, die ihr Wissen vertiefen bzw. auf den aktuellen Stand auffrischen möchten

Referent:
Dr. Georg Bach

Referent für das Abrechnungswesen

Kursdaten

Kursnummer:
23FKT19901
Datum und Uhrzeit:
Mi. 10.05.2023
14:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Zahnärztehaus Freiburg / FFZ
Konferenzraum 3+4
Merzhauser Str. 114 - 116
79100 Freiburg
Seminargebühr: 89,00 €
Fortbildungspunkte: 4

Kontakt:

Telefon: 0761 4506 - 160 / -161
Telefax: 0761 4506 - 460
E-Mail: daniela.doerner@kzvbw.de

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728     
Februar 2023