Kursangebote >> Kursdetails

Schnellsuche








Kinderzahnmedizin - Ein Update für die Praxis

Trotz der insgesamt positiven Entwicklung der Mundgesundheit bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland ist die Milchzahnkaries noch immer viel zu häufig verbreitet. Insbesondere die frühkindliche Karies stellt mit einer Häufigkeit von ca. 14 % bei den Dreijährigen ein erhebliches Gesundheitsproblem dar - sowohl für die betroffenen Kinder als auch ihre Familien und nicht zuletzt für die Zahnärzteschaft. Das Ziel des Kurses ist es, aktuelle Präventionsansätze und restaurative Möglichkeiten zur Therapie der Milchzahnkaries für die Praxis umsetzbar aufzubereiten.
Ein zweiter Schwerpunkt wird auf der Thematik der Molaren Inzisiven Hypomineralisation (MIH) liegen. Das zunehmend auftretende Krankheitsbild kann den/ die Behandler/in insbesondere bei wiederkehrenden Schmelzfrakturen an den betroffenen Zähnen in Kombination mit einer mitunter starken Hypersensibilität sowie sich wiederholenden Füllungsverlusten vor eine klinische Herausforderung stellen. Durch die Vorstellung eines strukturierten Behandlungskonzeptes sollen hier Tipps für den Praxisalltag gegeben werden.


 


Vermittelt werden:


- Morphologische Besonderheiten von Milchzähnen
- Klinik der frühkindlichen Karies
- Präventionskonzepte
- Restaurative Therapie im Milchgebiss
- Endodontische Maßnahmen im Milchgebiss
- Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation

Kursdaten

Kursnummer:
22FKZ31321
Datum und Uhrzeit:
Sa. 22.10.2022
09:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Zahnärztehaus Freiburg / FFZ
Konferenzraum 2 - 4
Merzhauser Str. 114 - 116
79100 Freiburg
Seminargebühr: 375,00 €
Fortbildungspunkte: 8

Kontakt:

Telefon: 0761 4506 - 160 / -161
Telefax: 0761 4506 - 460
E-Mail: daniela.doerner@kzvbw.de

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
September 2022