Kursangebote >> Kursdetails

Schnellsuche








Lückenschluss und Schienungen mit neuen konservierenden Methoden

Zum Schließen von Einzelzahnlücken steht heute ein großes Behandlungsspektrum zur Verfügung. Seitens der konservierend-restaurativen Zahnheilkunde kann dieses Spektrum in bestimmten Situationen im Front- und Seitenzahngebiet unter anderem durch folgende Interventionen erweitert werden:
- Zahnverbreiterungen (einflügelig)
- Zahnanhänger (einflügelig)
- Blockverbindungen (zweiflügelig)
Es handelt sich dabei um metall-, keramik- und glasfaserfreie Kompositrestaurationen. Das Verfahren kann auch für ein neuartiges Schienungskonzept Anwendung finden.


 


Die konkreten Einsatzgebiete werden vorgestellt und die klinischen Prozeduren im Detail erläutert. Funktionsgerechtigkeit, ästhetische Belange, Patientenkomfort  und Hygienefähigkeit finden dabei besondere Berücksichtigung. Außerdem wird das künftige Entwicklungspotential dieser neuen Optionen als Alternative oder Ergänzung zu implantologischen, prothetischen oder kieferorthopädischen Eingriffen aufgezeigt.

Kursdaten

Kursnummer:
20FKZ31024
Datum und Uhrzeit:
Sa. 10.10.2020
10:00 - 16:00 Uhr
Ort:
Zahnärztehaus Freiburg / FFZ
Konferenzraum 3+4
Merzhauser Str. 114 - 116
79100 Freiburg
Seminargebühr: 345,00 €
Fortbildungspunkte: 6

Kontakt:

Telefon: 0761 4506 - 160 / -161
Telefax: 0761 4506 - 460
E-Mail: daniela.doerner@kzvbw.de

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Juni 2020