Kursangebote >> Kursdetails

Schnellsuche








Datenschutz-Kompakt

Ab dem 25. Mai 2018 muss die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) europaweit als unmittelbar geltendes Recht in allen Mitgliedstaaten angewendet werden und verdrängt die bisherigen datenschutzrechtlichen Regelungen. In einigen Punkten ist der nationale Gesetzgeber ermächtigt, Ausführungen der DSGVO in sogenannten Öffnungsklauseln zu konkretisieren oder zu ergänzen, was zur Schaffung eines neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSGneu) geführt hat, das zeitgleich mit der DSGVO wirksam wird.

In unserem vierstündigen Seminar informieren wir über die wesentlichen Themen, die auf-grund der Datenschutzgrundverordnung organisiert werden müssen und geben Tipps für die Umsetzung in der Praxis.


Inhalt:

- Datenschutz in der Zahnarztpraxis - die Rechtslage
- Hin zur Datenschutzgrundverordnung - mit Plan, ohne Hektik
- Betroffenenrechte als Herausforderung
- Dokumentationspflichten
- IT-Sicherheit



Referentin:
Rebecca Wiemer

Datenschutzbeauftragte und Datenschutzauditorin

Kursdaten

Kursnummer:
18SKT20352
Datum und Uhrzeit:
Fr. 22.06.2018
14:00 - 18:00 Uhr
Ort:
Hauptverwaltung Stuttgart
VV Saal
Albstadtweg 9
70567 Stuttgart
Seminargebühr: 69,00 €
Fortbildungspunkte: 5

Kontakt:

Ansprechpartner: Paskalia Nicolaou
Telefon: 0711 7877-209
Telefax: 0711 7877-210
E-Mail: paskalia.nicolaou@kzvbw.de

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Mai 2018