Kursangebote >> Kursdetails

Schnellsuche








Prothetische Versorgung des CMD-Patienten

Nach einer erfolgreich behandelten CMD stellt sich bei einigen Patienten die Frage, welche Art von Zahnersatz eingegliedert werden kann/sollte: festsitzend, herausnehmbar, Keramik oder Metall, verkürzte Zahnreihe oder doch Implantate….
Gerade bei Patienten mit einer funktionellen Vorschädigung des stomatognathen Systems, auch wenn diese erfolgreich behandelt wurde, ist diese Frage oftmals nicht einfach zu beantworten: gibt es Aspekte, die in besonderem Maße berücksichtigt werden müssen?
Können alle CMD-Patienten gleichermaßen prothetisch versorgt werden, oder gibt es diagnosespezifische Unterschiede (arthrogene und myogene Beschwerden), die berücksichtigt werden müssen? Können Implantate die Versorgung gerade hinsichtlich funktionelle Aspekte verbessern?

Diese Fragen lassen sich auf Basis klinischer Studien oftmals nur unzureichend beantworten. Die moderne Funktionslehre bietet jedoch Möglichkeiten, biomechanische Belastungssituationen am Computer unter Zuhilfenahme komplexer Modelle zu simulieren und somit die „Wissenslücke“ zu schließen.

In dem Kurs sollen daher anhand von konkreten Patientenfällen prothetische Versorgungsmaßnahmen dargestellt und die Indikationsstellung unter Zuhilfenahme wissenschaftlicher Daten und Computersimulationen begründet werden.

Zusätzlich soll Bruxismus etwas näher betrachtet werden: wie kann ich diesen diagnostizieren, therapieren und wie kann ich Patienten mit Bruxismus adäquat prothetisch versorgen? Welche besonderen Anforderungen sind hier gegeben?

Neben den theoretischen Inhalten soll auch demonstriert und geübt werden, wie man CMD-Patienten vor Beginn der prothetischen Rehabilitation schnell und effizient untersuchen kann, um später einerseits die beste Versorgungsart wählen zu können und andererseits der Dokumentationspflicht nachzukommen.

Kursdaten

Kursnummer:
18FKZ30915
Datum und Uhrzeit:
Sa. 23.06.2018
09:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Zahnärztehaus Freiburg / FFZ
FFZ-Schulungsraum
Merzhauser Str. 114 - 116
79100 Freiburg
Seminargebühr: 425,00 €
Fortbildungspunkte: 9

Kontakt:

Telefon: 0761 4506 - 160 / -161
Telefax: 0761 4506 - 460
E-Mail: daniela.doerner@kzvbw.de

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Oktober 2018