Kursangebote >> Kursdetails

Schnellsuche








Innovationen und Problemlösungen in der Restaurativen Zahnheilkunde - Aufbaukurs

Im Einsteigerkurs wurden verschiedene Strategien zur Lösung alltäglicher klinischer Probleme (Trockenlegung, Blutungskontrolle, Approximalkontaktgestaltung, etc.) bei der Herstellung direkter subgingivaler Restaurationen vorgestellt und anhand von R2-Technik praktisch veranschaulicht.

Dieser Aufbaukurs greift die eingangs vorgestellte Inhalte auf und vertieft diese durch fortgeschrittene praktische Übungen am Modell.

Ziel des praktischen Teils ist es mit Hilfe der R2-Technik eine direkte Kompositkrone am tief zerstörten Frontzahn herzustellen.

Folgende Themen stehen dabei im Fokus:

- Versorgungsoptionen tief zerstörter (Front-)Zähne
- Restaurationen in zweizeitiger Technik (R2-Technik)
- Trockenlegung und Blutungsmanagement
- Direkte Kompositkrone im Frontzahnbereich
- Stiftversorgung, ja oder nein?
- Ästhetische Prinzipien im Frontzahnbereich
- Tipps zur klinischen Umsetzung ästhetischer Prinzipien

Kursdaten

Kursnummer:
18FKZ30611
Datum und Uhrzeit:
Sa. 09.06.2018
09:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Zahnärztehaus Freiburg / FFZ
FFZ-Schulungsraum/Phantomraum
Merzhauser Str. 114 - 116
79100 Freiburg
Seminargebühr: 375,00 €
Fortbildungspunkte: 9

Kontakt:

Telefon: 0761 4506 - 160 / -161
Telefax: 0761 4506 - 460
E-Mail: daniela.doerner@kzvbw.de

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
September 2018